• Knights_vs_SSCHochdahl
  • Rheuma6
  • Sport Dienstag 005
  • unser Miniturnier Siegerehrung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Freies Hindernistraining am 05.05.2017

CATEGORY

Durch einen Matschgraben krabbeln, Autoreifen durchlaufen, über mehr als zwei Meter hohe Wände und Netze klettern, hoch an Stangen hangeln und auf dem Boden kriechen. Dazu durch Sand und Wasser, über Deiche und durchs Unterholz: Auf dem Hindernisparcours auf dem Vereinsgelände des ATS Buntentor auf dem Stadtwerder geht es bald wieder richtig zur Sache.

Dort finden Sportler die optimalen Bedingungen, um sich auf die Hindernisläufe der Saison vorzubereiten. Das erste freie Training auf dem so genannten Crow-Mountain-Survival-Parcours findet am Freitag, 5. Mai, um 19 Uhr statt. Eine zu durchlaufende Hindernisrunde ist flexibel nutzbar und bis zu vier Kilometer lang.
Wir laden alle Interessierten herzlich ein, uns an diesem Abend zu begleiten. Der Ort ist die Sportanlage Stadtwerder, Weg zum Krähenberg 1, 28201 Bremen.
Weitere Auskünfte rund um den Hindernisparcours gibt Tim Krüger unter der Rufnummer 0174 / 91 01 384. Ein paar Eindrücke von der Anlage finden sich auch hier: http://www.atsbuntentor.de/nachrichten/180-laufen/1524-crow-mountain-survival-premiere-28-05-2016.html

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen