• 114
  • 115
  • IMG_1406
  • IMG_1414
  • LäufermitGerrit
  • Laufen
  • IMG_1396
  • 110
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Mitbringsel: Eine neue Laufhose und viele Eindrücke

(Ein Reisebericht von Anke Bayer-Thiemig)

Frühlingssonne in Barcelona tanken und dabei mal „schnell“ einen Halbmarathon laufen. Schien die Tage zuvor leicht die Sonne, war der Start bei 9 Grad schon um 8.45 Uhr an der Passeig de Pujades noch kühl. Bis zum Startplatz waren es von unserem Hotel aus etwa 10 Gehminuten. Wir hatten uns entschlossen, diese Strecke morgens zu Fuß zurückzulegen.

Graue Startnummern hieß grauer Punkt an der Einlassöffnung, letzter Startkorridor. Es drängelten sich immer mehr Sportler durch die Öffnungen. Die graue Masse setzte sich als letzte Gruppe in Bewegung, und es dauerte knapp 13 Minuten, bis wir die Startlinie überqueren konnten. Für jede Farbgruppe wurden deren Farbpunkte, für Grün grüne Punkte, für Rot rote Punkte und für uns graue Punkte durch die Luft gewirbelt. Das sah wirklich sehr schön aus. Die Strecke war angenehm zu laufen, einige Passagen gingen allerdings kontinuierlich bergan. Die 21 Kilometer führten von der Passeig de Pujades auf einen abwechslungsreichen Rundkurs durch die katalanische Metropole. Ab Kilometer 7 am Arc de Triomf kamen auch Zuschauer dazu, die uns anfeuerten.

Läuferinnen Barcelona - Kopie

Wir, das waren Anke H., Anke By-Th., Jantje und Ute sowie Ankes Schwester Wiebke aus Zaragoza. Begleitet hat uns übrigens Kirsten, eine Freundin von Ute und Ersatzfrau für die nicht mitreisende Claudia. Und wir bekamen Besuch von Phillip (Claudias Sohn), der hat gerade ein Erasmus-Halbjahr in Barcelona eingelegt und uns am Ziel empfangen.

Aber der Lauf war nur ein Teil der einwöchigen Reise. Sagrada Familia, Parc Güell, der Hafen, Picasso-Museum, historisches Museum, regelmäßiger Besuch der Markthalle zum Schlemmen und das abendliche Tapas-Essen haben diese Fahrt zu etwas Besonderem gemacht. Und dann war da ja noch das Shoppen. Und stellt euch vor, was wir gefunden haben: Eine neue Laufhose. In den Vereinsfarben. Viva España!

Laufhose Barcelona - Kopie

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen