• LäufermitGerrit
  • IMG_1414
  • IMG_1396
  • IMG_1406
  • 110
  • 115
  • Laufen
  • 114
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Das 11. Lauf- und Walkwochenende in Walsrode (20.-22.10.2017) ...

...war mit mehr als 25 Teilnehmern, das bisher am besten Gebuchte seit der Premiere in 2007. Hier ein Bericht von Volker Schorstein-Reiche.

Trotz Vollsperrung der A27 kam ich mit den beiden Walsrode-Neulingen Ute und Joachim pünktlich zum opulenten Frühstück am Samstagmorgen.  
Eine Stunde später ging es hinaus in den herrlich farbigen Herbstwald nahe Walsrode. Zum Glück blieb es trocken. Das Gelände war trotzdem fordernd. Alle kamen heil zurück. Das war Anke letzten Mittwoch leider nicht vergönnt. Ein fieser Sturz vermasselte Ihr den Aufenthalt hier. Wir haben sie doch sehr vermisst.
Am Nachmittag stand für einige ein weiterer Lauf im Regen auf dem Programm, ebenso wurde das Kloster Walsrode erforscht, gechillt oder das outlet von Soltau erkundet. Nach dem wie immer reichhaltigen Abendessen stand wieder der „Werwolf“ vor den schläfrigen Dorfbewohnern. Anette, Robbie und Joschua waren prima Spielleiter und sorgten für ein spannendes Gemetzel. 

L1160222 - Kopie

Außerdem wurde bei Aperol, Wein und Bier geschnackt. Der schöne Abend war im Nu vorbei.
Am Sonntagmorgen ging es nach einem Kurzfrühstück hinaus um den Moorsee (Grundloser See) mit den traditionellen Mannschaftsfotos. Dank der tollen Organisation (es soll diesmal sogar noch professioneller gewesen sein!) von Peter klappte alles wie am Schnürchen. Jeder kam auf seine Kosten und zwischen den Zeilen war herauszuhören, dass dieses Wochenende wohl eine Fortsetzung erfährt. Das wäre doch fein!

L1160240 - Kopie


Walsrode2 - Kopie

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen