• 114
  • IMG_1396
  • 110
  • 115
  • IMG_1414
  • IMG_1406
  • LäufermitGerrit
  • Laufen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

City-Triathlon Bremen

Auf unterschiedlichen Distanzen, alleine oder in der Staffel, bei Regen und Sonnenschein haben sich am 20.08. beim ersten Bremer City-Triathlon Einsteiger und triathlonerfahrene Sportler des ATS Buntentor auf die Strecke gemacht und allesamt erfolgreich zum Abschluss gebracht.

Zum frühen Termin musste bereits Sonja Schwarze über die Jedermann- bzw. Jederfraudistanz antreten. Sie beendete den Wettkampf über 500m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km laufen als 26. von 57 Starterinnen in einer Zeit von 1:26:37.

Die gleichen Strecken mussten im Anschluss die Staffeln zurücklegen. Der gegenwärtig angeschlagene Langstreckler Heiko Gode belegte als Schwimmer (11:26) mit seinem Team (Radfahrer Jens Samtleben in 33:35 und Läufer Michael Willner von den Roadrunners in 17:16) Platz acht in der Gesamtwertung.

Im Team ATS Buntentor 1 hatte Startschwimmer Sven Stahl großes Pech mit seinem Neoprenanzug. Statt ihn in die rechte Schwimmlage zu befördern, saugte sich die „Klamotte“ voll wie ein Schwamm und verhinderte nach 11:32 Minuten eine bessere Platzierung. Folker Schönigt bei seinem ersten Wettkampfeinsatz auf dem Rad (38:44) konnte die Position in etwa halten, ehe Gerrit Lubitz mit der zweitschnellsten Laufzeit des Tages (15:50) noch einige Plätze gutmachen konnte, so dass das Team auf Rang 16 unter 103 teilnehmenden Staffeln landete.

Die abschließende Königsdisziplin der Veranstaltung – die Olympische Distanz – sah die meisten ATS-Athleten am Start. Zeitschnellster Buntentorscher über die 1.500m Schwimmen, 40km Radfahren und 10km Laufen war Sven Schubert mit 2:18:35 auf, der damit 17. der Bremer Landesmeisterschaften wurde. Hier wurde Ronald Heise dritter der M45 in 2:36:52. Heiko Lampe belegte in 2:46:47 den zweiten Platz der M50 und Lauftrefflerin Marita Wetter, die wie üblich für den TCB startete beendete den Wettkampf als Klassensiegerin in der W50 mit einer Zeit von 2:53:07. Claudia Brandhorst hatte nicht für die Meisterschaften gemeldet und kam mit 2:54:06 knapp eine Minute hinter Marita ins Ziel.
(20.08.2006)

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen