• 114
  • IMG_1396
  • Laufen
  • IMG_1414
  • LäufermitGerrit
  • IMG_1406
  • 110
  • 115
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Elsa Jischa-Wolf zweite in Lilienthal (14.09.2013)

Parallel zum Sieben-Meilen-Lauf in Platjenwerbe starteten einige ATS´ler beim Dr. Hünerhoff-Gedenklauf in Lilienthal über die Distanzen von 5km und 10km.

Hardy Wolf nahm dabei als einziger die längere Distanz über vier Runden zu je 2,5 km unter die Füße und erreichte das Ziel in 49:39 als 2. der AK M50. Auf der zeitgleich gestarteten halben Strecke wurde Elsa Jischa-Wolf zweite Frau und Siegerin der AK W45 in 28:05. Auf Rang 6. kam ihre Teamkameradin Anke Mattejiet in 29:47 (3. W45). Sieger des Laufes wurde der noch für den TV Lilienthal startende Janis Mörk aus der Trainingsgruppe von Marian Skalecki in 18:35. Schon auf Rang drei folgte der 16jährige ATS´ler Finn Semken in 21:28.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen