• Laufen
  • IMG_1406
  • 110
  • 114
  • LäufermitGerrit
  • 115
  • IMG_1396
  • IMG_1414
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Janina Heyn gewinnt Silvesterlauf in Stuhr (31.12.2013)

Beim 37. Silvesterlauf des LC Hansa Stuhr im Ortsteil Fahrenhorst konnte Janina Heyn vom ATS Buntentor in 38:54 Minuten als schnellste Frau über die 9,5 Kilometer-Distanz ins Ziel einlaufen und ihre Zeit aus dem Vorjahr um etwa 2,5 Minuten verbessern. Damit platzierte sie sich deutlich vor Lisa Baues (40:16) und Kim Eisele vom LTV Schwanewede (42:12).

Janina setzte sich direkt nach Beginn der gleichzeitig gestarteten 13,5 und 9,5 Kilometer-Rennen an die Spitze der Damenkonkurrenz. Auf dieser Position konnte sie, auch durch die zwischenzeitliche Windschatten-Hilfe ihrer Vereinskollegen Philipp Dirschhauer (38:52) und Dominik Glandorf (39:45) das flotte Tempo halten und zum Schluss noch einen Endspurt mit Philipp Dirschhauer hinlegen. Der frische Wind machte den Läufern vor allem an den Steigungen des Rundkurses auf Wald und Wiesen zu schaffen.
Zum letzten Rennen des Jahres machten sich auch die ATS-Frauen Anke Herrmann (55:16), Anke Beyer-Thieming (56:26), Jantje Dornhöfer (56:45), Ute Müller (1:00:03) und Carola Alte (1:01:37) auf den Weg nach Stuhr. Bei den Herren erreichte Klaus Herdler auf den 9,5 Kilometern eine Zeit von 42:32, Peter Baues eine Zeit von 47:15 Minuten und der Roadrunner Matthias Becker kam nach 46:14 Minuten ins Ziel.
Auf der 13,5-Kilometer-Distanz starteten Kurt Westermann (1:09:53) und Dieter Hansmeier (1:12:18).

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen