• 110
  • Laufen
  • IMG_1414
  • IMG_1406
  • IMG_1396
  • 115
  • 114
  • LäufermitGerrit
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Janina Heyn erneut am Ellernbruch siegreich (19.01.2014)

Mit einem Sieg auf der 8200 Meter-Strecke beim Ellernbruch-Waldlauf zum Auftakt der „kleinen“ Syke-Weyher-Cross-Serie konnte Janina Heyn die Titelverteidigung auf der Langstrecke in Angriff nehmen. In sehr guten 33:03 Minuten setzte sich die Athletin mit gut vier Minuten Vorsprung deutlich gegen Triathletin Sandra Ehlers (SC Weyhe) durch.


Bei den Männern landete Roadrunner Timo Sieke in 30:34 Minuten auf einem sehr guten vierten Platz hinter Sieger Andreas Oberschilp (LG Bremen-Nord, 29:18 Minuten), Oliver Sebrantke (LC Hansa Stuhr, 29:23 Minuten) und Henrik Endl (Uni Triathlöwen, 29:33 Minuten). Das Männerteam verstärkten Thomas Langhorst (Rang 11, 32:44 Minuten) und Ralf Kaiser-Keller (Rang 19, 34:10 Minuten). Somit liegt das erste Männerteam der LG Buntentor Roadrunners mit 34 Punkten knapp hinter den Uni Triathlöwen (33 Punkte) und dem derzeit auf Rang 1 der Wertung platzierten Männerteam des LC Hansa Stuhr (30 Punkte).
Gute Zeiten bei kaltem Ostwind und Temperaturen um vier Grad erreichten auch Hans-Heinrich Albertsen 34:50 Minuten und Klaus Herdler mit 35:42 Minuten.
Tsianina Langhorst lief beim 1250 Meter-Schülerlauf mit 5:57 Minuten auf den dritten Rang.
Die Cross-Serie wird am kommenden Sonntag mit dem Lauf am Waldkater fortgesetzt. Dabei könnte zumindest die Teamwertung nochmal neu sortiert werden.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen