• 115
  • 114
  • IMG_1406
  • 110
  • IMG_1396
  • Laufen
  • IMG_1414
  • LäufermitGerrit
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Heyn und Sieke Seriensieger (16.02.2014)

Zum Abschluss der Syke-Weyher-Cross-Serie, dem 77. Friedeholz-Crosslauf in Syke, gab es eine schöne Überraschung – zumindest bei den Männern. Nicht Andreas Oberschilp, der nach zwei Rennen in der Serienwertung der Langstrecke führte, heimste den entsprechenden Pokal ein, sondern Timo Sieke von der LG Buntentor Roadrunners.

Da Oberschilp nur die Kurzstrecke über 4400 Meter lief, war die Bahn frei für den Roadrunner, der auf der 9800 Meter-Langstecke nach 37:16 Minuten als Dritter, knapp hinter Buntentor-Neuzugang Philipp Klatthöfer (36:37) und Oliver Sebrantke (LC Hansa Stuhr, 36:17) ins Ziel kam.

Janina Timo IMG 0446Bei den Frauen konnte Janina Heyn ihren Titel verteidigen und lief nach 42:15 Minuten hinter der Tagesersten Carolin Schiff (39:33) ein. In der Männer-Konkurrenz wurde Gerrit Lubitz in 38:33 Minuten Fünfter. Thomas Langhorst erreichte nach 41:15 Minuten das Ziel, vor seinen Vereinskollegen Ralf Kaiser-Keller (41:48), Hans-Heinrich Albertsen (42:32) und Klaus Herdler (44:23). Tsianina Langhorst lief in der 1800-Meter-Schüler-Wertung in glatten neun Minuten auf den fünften Rang.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen