• 114
  • Laufen
  • 115
  • IMG_1406
  • IMG_1414
  • LäufermitGerrit
  • 110
  • IMG_1396
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Janina Heyn und Marcel Skalecki siegen am Weyerberg (23.02.2014)

Janina Heyn und Marcel Skalecki vom ATS Buntentor heißen die Sieger des 40. Vorfrühlings-Crosslauf des TSV Worpswede. Marcel Skalecki lief über die 9940 Meter in 35:37 Minuten nur um 15 Sekunden am Streckenrekord vorbei und verwies damit Dennis Oelert von der LG Vulkaneifel (36:09 Minuten) sowie den vereinslosen Tassilo Lauterberg deutlich auf die Plätze.

Janina Heyn setzte sich auf der anspruchsvollen Strecke rund um den Weyerberg in 43:29 Minuten in der Frauenwertung durch, nachdem sie kurz zuvor auf der 3490-Meter-Kurstrecke in 14:04 Minuten siegte. Bei den Herren lief Dominik Diekmann (LG-Bremen-Nord) in 12:03, bei nahezu perfekten Bedingungen, vor Kim Jonah Bunjes (LAV Bokel, 12:19 Minuten) und Henrik Endl (Uni Triathlöwen, 12:33 Minuten) ein. Gerrit Lubitz (ATS Buntentor) kämpfte sich nach seiner Verletzungspause in 12:36 Minuten knapp auf den vierten Rang vor den zeitweilig schon 30 Meter enteilten Torsten Naue (LG Bremen-Nord, 12:39 Minuten) auf Platz fünf.
Hinter Marcel Skalecki kamen vom ATSB-Team auf der Langstrecke Thomas Langhorst (40:08 Minuten), Doppelstarter Gerrit Lubitz (40:17 Minuten) und Hans-Heinrich Albertsen (43:47 Minuten) ins Ziel.

Tsianina Langhorst lief im 2200-Meter-Schüler-Rennen in 10:24 Minuten auf den vierten Rang und wurde damit Dritte in der U 14.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen