• IMG_1406
  • IMG_1414
  • LäufermitGerrit
  • Laufen
  • 110
  • IMG_1396
  • 115
  • 114
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Albertsen Zweiter im Halbmarathon beim Hamberger Herbstlauf (27.09.2014)

Mit Platz zwei für Hans-Heinrich Albertsen auf der Halbmarathondistanz beim 13. Hamberger Herbstlauf machte der in Ritterhude lebende Läufer des ATS Buntentor gestern den Auftakt zu einem abermals erfolgreichen Auftritt der ATS-Athleten.

Mit einer Endzeit von 1:40:31 folgte er in respektvollem Abstand dem ebenfalls über 50jährigen Holger Bannies (LG Bremen-Nord), der den Lauf in 1:29:39 gewann und platzierte sich noch vor dem vereinslosen M30-Athleten Sebastian Renken in 1:41:42.

Im Lauf über 10 km machte es Gerrit Lubitz deutlich knapper und belegte in 38:27 ebenfalls Rang Zwei hinter seinem Namensvetter Gerrit Rode (TSV Worpswede) in 38:22. Rang drei belegte der Triathlet Thomas Bonesky, der bis Kilometer Sechs mithalten konnte und dann abreißen lassen musste in 39:07.

Beim abschließenden 5km-Lauf belegte Thomas Langhorst den vierten Platz in 18:36. Tochter Tsianina wurde Siegerin der Schülerinnen 2 als Sechste im Frauenfeld mit einer Zeit von 27:03.

Alle Läufe verlangten den Aktiven alles ab, da der Untergrund überwiegend irgendwo zwischen Cross- und Strandlauf anzusiedeln war, so das bei sonnigem Wetter der Schritt weich aber dadurch auch überaus kraftraubend war.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen