• Laufen
  • 114
  • LäufermitGerrit
  • 110
  • IMG_1396
  • IMG_1414
  • 115
  • IMG_1406
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Lotta Schlund läuft auf Platz 5 der U23 DM (13.06.2015)

Im hessischen Wetzlar fanden an diesem Wochenende die Deutschen U23 Meisterschaften bei sommerlichen Temperaturen statt. Wetzlar, auch bekannt als die Stadt des Sports in Hessen, bot eine rundum professionelle Veranstaltung mit feierlicher Atmosphäre und tollen Wettkämpfen.

Lotta Schlund sorgte in ihrem zweiten Jahr in der U23 für das beste Einzelresultat des Bremer Leichtathletik Verbandes. Sie startete am Samstag Abend über die 5000 m und konnte sich in einem Feld mit 13 Teilnehmerinnen sehr gut behaupten. Das Rennen wurde mit einem zügigen ersten Kilometer eröffnet, den Schlund an letzter Stelle laufend für sich nutzen konnte, um sich im weiteren Rennverlauf Position um Position nach vorne zu arbeiten. Auf den letzten zwei Stadionrunden gelang es ihr in einem couragierten Finish auf Platz 5 vorzulaufen um diese Platzierung bis in das Ziel nicht mehr herzugeben.

2015 06 14 cid E73D773D-DE18-4C6B-A227-61C19BBA9546
Die Zielzeit von 17:32,26 bedeutet eine neue persönliche Bestleistung die gut 37 Sekunden unter ihrem bisherigen Hausrekord liegt. Die Athletin vom ATS Buntentor strahlte nach ihrem Erfolg und freute sich über ihr taktisch sehr klug gelaufenes Rennen und ihren bisher einwandfreien Saisonverlauf.

Lottas Trainer Jan Petermann konnte aus gesundheitlichen Gründen leider nicht bei der Veranstaltung dabei sein, fieberte jedoch per Live Ticker mit und freute sich aus der Ferne über das gelungene Rennen.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen