• Laufen
  • IMG_1414
  • 110
  • LäufermitGerrit
  • IMG_1396
  • 114
  • 115
  • IMG_1406
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Vier mal Bronze in Lingen für Crossläufer des ATS (14.02.2016)

Mit vier Bronzemedaillen kamen die Läufer des ATS Buntentor von den Landesmeisterschaften Niedersachsen/Bremen im Crosslauf am Valentinstag aus Lingen zurück. In der Altersklasse M50 belegte Gerrit Lubitz in 23:12 hinter Markus Pingpank (Hannover Athletics; 22:26) und Hans Peter Igelbrink (TV Georgsmarienhütte; 22:40) auch den dritten Platz der Gesamtwertung im Rennen über 6.300 Meter.

IMG 0525

Mit Michael Bruns in der M55 (25:00) und Bernhard Memering in der M60 (25:25) sowie dem M50/55-Team, in dem sich neben Lubitz und Bruns auch Hans-Heinrich Albertsen (7. M55; 25:26) platzierte, erreichten die Läufer vom Kuhhirten drei weitere Platzierungen auf dem dritten Rang des Siegertreppchens.

IMG 0532

IMG 0534

IMG 0541


Marcel Skalecki verpasste auf der Mittelstrecke der Männer U23 (3.300 Meter) in 10:20 Minuten einen weiteren Bronzeplatz nur um sechs Sekunden. Philipp Dirschauer lief hier 12:13. Durch den Ausfall von Janis Mörk, der verletzungsbedingt nicht an den Start gehen konnte, erreichte das Team der Südbremer keine Mannschaftsstärke. Yannick Lowin lief auf der 9.300 Meter Langstrecke der Männer 34:31.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen