• IMG_1406
  • IMG_1414
  • Laufen
  • LäufermitGerrit
  • 114
  • 110
  • 115
  • IMG_1396
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Teamwertung beim Cross-Dreier spannend

Zum Auftakt der kurzen Syke-Weyher Cross-Serie mit drei Veranstaltungen in Sudweyhe, Melchiorshausen und Syke erreichte das Team der SG Roadrunners Buntentor auf der Langstrecke im Weyher Ellernbruch einen knappen Tagessieg vor dem SC Weyhe. In der Besetzung  Timo Sieke (29:56), Gerrit Lubitz (30:50) und Heiko Gode (33:47) auf den Rängen zwei, drei und acht liegt die Mannschaft mit dreizehn Punkten knapp vor der Vertretung des Veranstalters.
Sieger wurde Lokalmatador Horst Wittmershaus (29:36), der zuvor auch schon die Mittelstrecke über vier Kilometer in 14:29 vor Gerrit Lubitz in 15:10 gewonnen hatte. Zwischen die beiden platzierten sich mit Sebastian Franke (SG Diepholz/14:48) und Tobias Kortas (LC Hansa Stuhr/14:58) zwei Aktive der Jugendwertung.
Auf der Langstrecke der Frauen setzte Karolin Starke in 39:28 die Siegesserie der SG-Frauen, die im kürzlich abgeschlossenen Cross-Fünfer durch Caro Schiff alle fünf Rennen siegreich gestalten konnten, mit großem Vorsprung fort und hat damit beste Aussichten auf den Seriensieg.
envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen