• 114
  • Laufen
  • 115
  • IMG_1414
  • IMG_1396
  • LäufermitGerrit
  • 110
  • IMG_1406
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Cross-Serie: Schürjann auf Platz drei - Roadrunner vor Totaltriumph

Nach dem vierten Lauf der Syke-Weyher Cross-Serie sieht es für die Beteiligten von ATS Buntentor und Roadrunners bestens aus.

Sandra Schürjann benötigte im Friedeholz 48:23 für den Klassensieg in der W30 und steht vor dem abschließenden Halbmarathon auf Platz drei der Serienwertung. Das Herrenteam der Roadrunners mit Sieke (37:00), Kettler (38:00) und Willner (38:11) könnte am kommenden Wochenende sogar den Totaltriumph perfekt machen. In der Mannschaft mit sechzig Punkten Vorsprung praktisch uneinholbar, liegen die drei auf den Plätzen zwei bis vier der Einzelwertung und könnten bei einem Ausscheiden des Gesamtführenden Christian Siedlitzki, der am vergangenen Sonntag kurz vor dem Zieleinlauf umknickte, alle Podestplätze erobern.

Abgesichert wird das Team durch Mathias Becker (Roadrunners) der im Friedeholz  42:27 benötigte und Hardy Wolf (ATSB), der in 46:11 einkam.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen