• LäufermitGerrit
  • IMG_1414
  • 110
  • IMG_1396
  • Laufen
  • IMG_1406
  • 114
  • 115
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Wildromantisch in Wildeshausen

Auf einer landschaftlich schönen Strecke mit wechselndem Untergrund lief bei Sonne und böigem Wind Gerrit Lubitz auf Platz Drei beim Wildeshauser Abendlauf.

Mit einer Zeit von 46:41 über die 12,5km entlang der Hunte musste er den beiden Großenknetenern Rainer Beewen (45:10) und Udo Menkens (45:34) den Vortritt lassen. Auffällig: erst auf dem 18. Rang platzierte sich ein Athlet, der noch nicht den dreißigsten Geburtstag gefeiert hatte. Allein unter den ersten zehn waren drei Sportler der M35, sechs der M40 und einer der M50. Unter den 98. Finishern waren 22 Frauen. Von denen war die ebenfalls für die Farben des ATS Buntentor startende Joan Mews fest davon überzeugt mit ihrer Zeit (1:17:46) das Ziel als letzte des Feldes erreicht zu haben. Die Ergebnisliste widerlegte diese Einschätzung aber: Mit Abständen zwischen sieben und sechzehn Minuten folgten noch weitere vier Zieleinläufer/innen.

 

 


 

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen