• 114
  • Laufen
  • IMG_1414
  • IMG_1406
  • LäufermitGerrit
  • 110
  • IMG_1396
  • 115
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Trio zum Abschluss des Moorcups erfolgreich

Mit Gerrit Lubitz, Lars Lüdemann und Klaus Herdler konnten sich drei Läufer des ATS Buntentor zum Abschluss der Moorcup-Laufserie unter den ersten Zehn platzieren und dafür vom Veranstalter Geld- und Sachpreise empfangen. Der vierte im Bunde - Hans-Heinrich Albertsen - hatte in Lübberstedt verletzungsbedingt pausieren müssen und war damit aus der Serienwertung ausgeschieden.

Auf der traditionellen Laufrunde durch OHZ hatten die vier nach Abschluss des Trainingswochenendes in Walsrode noch einmal alle Kräfte mobilisiert und den interessanten aber auch schwierigen Kurs mit Steigungen und Kopfsteinpflasterpassagen bewältigt. Gerrit kam dabei in 37:45 knapp dreizehn Sekunden vor Michael Willner von den Roadrunners ins Ziel. Es folgten Lars Lüdemann in 41:43, Klaus Herdler in 43:02 und Hans-Heinrich  Albertsen in 43:50.
{mosimage}

Die Kirche im Rücken - das Ziel vor Augen: Lars Lüdemann am Ende der 10km-Strecke

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen