• IMG_1414
  • 115
  • Laufen
  • LäufermitGerrit
  • 110
  • IMG_1396
  • 114
  • IMG_1406
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Lubitz gewinnt in Bremerhaven

Beim 31. Wasserwerkswaldlauf in Bremerhaven-Leherheide am 5. Februar 2011 kam Gerrit Lubitz zu spät für den geplanten Doppelstart, was sich aber als günstige Fügung für das Ergebnis des Langstreckenlaufes herausstellte, den er mit frischen Kräften für sich entscheiden konnte.

Ein Wald, ein Wasserwerk und die Debstedter Straße: Gerrit wähnte sich am rechten Ort, jedoch nichts deutete auf einen Waldlauf hin. Die Nachfrage bei Passanten ergab: Ein Wald, ein Wasserwerk und der Debstedter Weg waren die richtige Adresse. Für den Start über 3.600m blieben bei der Ankunft aber nur noch knappe fünf Minuten Zeit um sich anzumelden und umzuziehen. Dann doch lieber in Ruhe einlaufen und dem Mittelstreckenrennen entspannt zuschauen. Dort gewann über 3.600m der Neu-Werderaner Ralf Salih in 11:47 vor Christian Pundt von der LG Bremen Nord und Jörg Brunkhorst vom SV Nordenham.

Letzterer war eine dreiviertel Stunde später auch über die doppelte Distanz am Start und belegte hinter Gerrit (26:15) Platz zwei in 27:32 vor Frank Velden von den Fishtown Runners Bremerhaven in 29:02.

 

 

 

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen