• Laufen
  • 115
  • 114
  • IMG_1396
  • 110
  • IMG_1406
  • LäufermitGerrit
  • IMG_1414
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Vegesacker Citylauf auch im März einen Besuch wert (17.03.2012)

Mit einem ungewöhnlichen Termin musste die LG Bremen Nord in diesem Jahr die Bremer Laufszene zum 27. Citylauf nach Vegesack locken. Wegen der Landesmeisterschaften über 10km in Norden am 14.04. und der am darauf folgenden Wochenende geplanten Veranstaltung "Pusdorf läuft" blieb den Veranstaltern nur das Ausweichen auf das frühe Datum im März. Schließlich beginnen am nächsten Wochenende die Osterferien und traditionell sind etwa die Hälfte der Teilnehmer Kinder und Jugendliche.

Aus sportlicher Sicht konnten die Läufer des ATS Buntentor durchaus Erfreuliches vermelden.

Über die 5km war Thomas Langhorst der schnellste Erwachsene und Sieger der M45 in 18:09 hinter drei starken Läufern der Altersklasse U18. Kai Wagner wurde als Gesamtelfter in 20:49 Altersklassenzweiter in der M35.
Auf den vier Runden der 10km-Distanz lief Gerrit Lubitz auf den fünften Gesamtrang und Platz zwei der M45 in 35:44,4 mit 0,6 Sekunden Rückstand auf Joseph Kiprotich (SG aquinet Lemwerder/35:43,8). Hier siegte Oliver Sebrantke (LC Hansa Stuhr) in 33:07 vor Christian Eichinger (SG aquinet Lemwerder/33:08) sowie Lokalmatador und Organisator Torsten Naue (LG Bremen-Nord/35:30).
Mit Timo Sieke (37:11/3. M35), Harald Schiff (beide Roadrunners/39:13/1. M55) sprangen zwei Roadrunner auf Spitzen- bzw. Treppchenplätze ihrer AK´en. Lars Lüdemann blieb - auf der 9,8km langen aber mit deutlichen Höhendifferenzen versehenen Strecke - ebenfalls noch unter 40 Minuten und erreichte in 39:48 das Ziel. Hans- Heinrich Albertsen gewann die M50 in 40:53, so dass alle angetretenen Sportler des ATS Buntentor und der Roadrunners am Ende mit Podestplätzen in ihren Altersklassen ausgezeichnet wurden.
envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen