• Laufen
  • 110
  • LäufermitGerrit
  • 114
  • IMG_1406
  • IMG_1414
  • IMG_1396
  • 115
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Drei Seriensiege und zwei zweite Plätze bei Syke-Weyher Crosslauf-Serie - mit Teamwertung - (16.12.2012)

Mit den Seriensiegen für Mareike Bechtloff auf der Mittelstrecke und Marian Skalecki sowie dem Männerteam auf der Langstrecke und den jeweils zweiten Serienplätzen für Marcel Skalecki (Mittelstrecke) und Gerrit Lubitz (Langstrecke) stellten die Athleten von ATS Buntentor und Roadrunners Bremen die mit Abstand stärkste Mannschaft beim diesjährigen Syke-Weyher Cross-Fünfer.

Während dabei Mareike Bechtloff in 23:26 im fünften Rennen auch den fünften Sieg errang und Marcel Skalecki (20:26) bei allen Läufen nur knapp das Nachsehen hinter Sean Hahnefeldt (TSV Otterndorf/20:13) hatte, musste Marian Skalecki zum Abschluss der Serie erstmals einem anderen Läufer den Sieg überlassen. Mit Geronimo von Wartburg (LG Kreis Verden) benötigte der souveräne Sieger nur 1:13:11 für die Halbmarathondistanz, die es aufgrund des überwiegend weichen Untergrundes gehörig in sich hatte. Auf Rang zwei folgte Oliver Sebrantke (LC Hansa Stuhr) in guten 1:18:40 vor Arne Reuter aus Weyhe in 1:20:13. Gerrit Lubitz musste auf Rang vier in 1:22:05 dabei erstmals in der Serie dem Weyher den Vortritt lassen. Es folgten Marian Skalecki (1:25:11), Stefan Kettler (1:26:33), Michael Willner (1:27:06) und Thomas Langhorst (1:28:07) auf den Rängen sieben, acht, neun und dreizehn.

Lars Lüdemann (1:38:21) als dritter Läufer der zweiten Mannschaft, sowie Hardy Wolf (1:46:38), Volker Schorstein-Reiche (2:14:20) und Elsa Jischa-Wolf (2:04:50) als einzige Frau über die Langstrecke, komplettierten den starken Auftritt der Lauftreffler vom ATS Buntentor. Auf der Mittelstrecke konnte zudem Timucin Arslan bei seinem zweiten Auftritt im roten Trikot überzeugen und in 23:28 den ersten Platz der männlichen B-Jugend erlaufen. Tsianina Langhorst lief in der Kinderwertung die 1.300m in 5:46.

Unter Vorbehalt der Korrektheit aller Einzelergebnisse lautet das Abschlussergebnis der Teamwertung Männer auf der Langstrecke:

 

Teamwertung EB WK SB FH CC Gesamt
1 LG Buntentor Roadrunners I 13 13 9 9 19 63
2 LG Kreis Verden I 36 45 45 31 28 185
3 LC Hansa Stuhr I 23 53 57 85 60 278
4 TCB Bremen I 52 98 53 46 70 319
5 SC Weyhe I 77 91 67 64 76 375
6 LG Kreis Verden II 85 93 79 87 65 409
8 LG Buntentor Roadrunners II 122 109 80 66 59 436
9 LG Kreis Verden III 129 118 123 117 134 621
10 TCB Bremen II 113 194 121 89 146 663
11  LG Kreis Verden IV 183 170 167 154 200 874
viermal Teamstärke erreicht
12 LG Kreis Verden V 251 202 214 xxx 257 924
dreimal Teamstärke erreicht
13 LG Buntentor Roadrunners III 261 238 192 xxx xxx 691
zweimal Teamstärke erreicht
14 BSG Sparkasse Bremen xxx 132 118 xxx xxx 250
15 LC Hansa Stuhr II 117 xxx xxx xxx 134 251
16 Weyher Lauftreff I 151 xxx xxx xxx 233 384
17 Weyher Lauftreff II 221 xxx xxx xxx 317 538
einmal Teamstärke erreicht
18 JG Oyle xxx xxx xxx xxx 102 102
19 SG Findorff Bremen xxx 134 xxx xxx xxx 134
20 SC Weyhe II xxx xxx xxx xxx 189 189
21 LC Hansa Stuhr III 212 xxx xxx xxx xxx 212
22 SC Weyhe III xxx xxx xxx xxx 245 245
23 LG Kreis Verden VI xxx xxx xxx xxx 285 285
envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen