• new_48
  • ATS_3
  • new_87
  • ATS_2
  • new_22
  • ATS_1
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Vereinslehrgang „Boxen: Basics + Technik Teil 2“

Fortführend zum Teil 1 des Vereinslehrgangs „Boxen: Basics + Technik“ vor einem guten halben Jahr, besuchte uns Jens Albig am 18. Oktober 2014 zu Teil 2 im Dojo des ATS Buntentor, Bremen (ATSB). Georg, als Co-Trainer ebenfalls aus Teil 1 in bester Erinnerung, sorgte wieder für das Rund-um-Aufwärmtraining, bevor wir zu den Handschuhen griffen.

 

Alle 512

 

Von 13 bis 17 Uhr wurden die Fäuste von den 19 Teilnehmerinnen und Teilnehmern geschwungen. Zusätzlich zu Ju-Jutsuka des ATSB nahmen auch Papis von Ju-Jutsu-Kindern, Floorball-Spieler und andere teil; so bunt gemischt war der Vereinslehrgang auch gedacht.

 

Jens Georg 512

 

In gut getakteten Abschnitten und mit Partnerwechsel lernten und übten wir in den vier Stunden, beginnend vom Jap-Cross, über Cross-Over, für uns einiges Neues. Jens ergänzte die Übungen diesmal auch durch Bekanntes aus dem Bereich Ju-Jutsu, wie zum Beispiel den Ellenbogen-Schlag. Diese Kombinationen sollten den Realitätsbezug des Lehrgangs unterstreichen.

 

Rupert Dennis 512 

 

Neben der Trainer C Lizenz Boxen (DBV) trägt Jens Albig den 1. Meistergrad Modern Jiu-Jitsu (ICCA), den 1. Kyu Ju-Jutsu und den 5. Dan Sakibo (GSF / ICCA) und machte allen Teilnehmern Lust auf mehr. Freut euch auf „Teil 3“ der im ATS Buntentor für 2015 geplant wird.

 

Gruppe 512

 

 

Heiko E. Ranft, ATS Buntentor

 

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen