• 10
  • 1
  • 3
  • 27
  • 38
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Tag 1 der Deutschen Quidditchspiele: Portkeys werden Gruppendritte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am ersten Tag der deutschen Quidditchspiele erkämpften sich die Portkeys auf heimischem Terrain den dritten Platz in Gruppe A und damit eine gute Ausgangslage für die Finalrunde im Lower Bracket. 

Für den erhofften zweiten Platz hat es aufgrund der Auftakt-Niederlage gegen die Wolpertinger nicht gereicht. Trotz guter spielerischer Ansätze und einer Leistungssteigerung waren die Münchener letztlich konsequenter im Offensivspiel und spielten ihre physischen Vorteile aus. Das klare Ergebnis täuscht insofern, als dass die Portkeys zeitweise auf Augenhöhe agierten.

Münchner Wolpertinger 140*:60 Portkeys Bremen

Das zweite Gruppenspiel gegen die Jobberknolls war von einer härteren Gangart geprägt, und es gab zahlreiche Unterbrechungen. Einen Spielfluss suchte man vergeblich. Beide Teams hatten stärkere Phasen, in denen sie jeweils in Führung gingen, aber durch einen fantastischen Snitch-Catch der Seekerin Marie Pfanne behielten die Portkeys letztlich verdient die Oberhand!

USV Jena Jobberknolls 50:70* Portkeys Bremen

Gegen den Topfavoriten Rheinos Bonn hielten die Bremer sich tapfer und erzielten ein Tor. Ein weiteres Tor wurde ihnen vom Schiedsrichtergespann aberkannt. Dazu konnten ein, zwei gut herausgespielte Chancen leider nicht verwertet werden. Gegen das präzise und starke Beaterspiel der Topfavoriten aus Bonn waren die Portkeys wie zu erwarten mittellos und mussten somit eine deutliche Niederlage einstecken. Trotzdem war es eine lehrreiche Erfahrung für die Portkeys und sie können eine Vielzahl von Erkenntnissen aus diesem Spiel ziehen.

Rheinos Bonn 190*:10 Portkeys Bremen

Morgen um 8:30 Uhr treffen die Portkeys im Viertelfinale des Lower Brackets auf die zweite Mannschaft von Ruhr Phoenix, die in Gruppe B etwas überraschend alle Spiele verloren und den vierten Platz belegten. Die Portkeys bekommen die Gelegenheit sich für die unglückliche Niederlage bei den Winterspielen in München im Januar des Jahres zu revanchieren.

Datum: 4.11. 2017

Foto: © Van Klaveren Quidditch Photography

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen

;