• Laufen
  • LäufermitGerrit
  • IMG_1406
  • IMG_1414
  • 110
  • IMG_1396
  • 114
  • 115
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Klaus brachte das Licht... (04.06.2015)

Dass man einen sonnigen Tag auch anders als auf der faulen Haut verbringen kann, zeigte heute auf besonders hilfreiche Weise Klaus Hawranek von den Spielleuten "Da Capo", als er uneigennützig und abteilungsübergreifend Hand anlegte und das Licht in den Container der Laufabteilung brachte.

DSCI3338

Mit Unterstützung von Friedhelm Sterna und Gerrit Lubitz werkelte er professionell mit Kabeln und Schaltern, Dosen und Relais´ und hatte nach immerhin acht Stunden fast pausenloser Arbeit Licht und Strom in den Container gebracht, in dem nun auch nach Einbruch der Dunkelheit die Vorbereitungen für das 6. windstream-Sommerquartett am 26.06.2015 in Angriff genommen werden können.

DSCI3341

Und wenn dann mal einer vergisst das Licht auszumachen oder der Strom abgeschaltet werden muss - egal, Zeitschaltuhr und Sicherung wurden auch gleich mit eingebaut.

DSCI3342

Ganz nebenbei installierte Klaus dabei auch noch einen Strahler mit Bewegungsmelder am Balken zwischen Tennis- und Laufcontainer. Der Vorstand und die Aktiven des ATS Buntentor bedanken sich herzlichst für die von Klaus geleistete Arbeit!!!

DSCI3344

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen