• LäufermitGerrit
  • IMG_1406
  • Laufen
  • 114
  • IMG_1396
  • IMG_1414
  • 110
  • 115
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Hardy Wolf bei Duathlon-LM

Hartmut Wolf und Ronald Heise vertraten die Farben des ATS Buntentor bei den Landesmeisterschaften im Duathlon, die an diesem Wochenende in Hatten ausgetragen wurden. Während Hardy die Strecke von 7,20 km Laufen - 41 km Rad - 4,80 km Laufen bewältigte, war Ronald als Funktionär vor Ort.

Hardy, der im hinteren Teil des ausschließlich durch Startpassinhaber besetzten Feldes einkam, war mit seiner Endzeit von 2:26:59 Std. durchaus zufrieden. Die Zwischenzeiten konnten dabei nicht richtig erfasst werden, da er vermutlich den Transponder zu schnell am Messgerät entlang geführt hatte. Beide Teilstrecken Laufen haben jedoch zusammen etwa 1:02 beansprucht, während auf dem Rad bei böigem Wind noch ein glatter 30er Schnitt (1:22 Std) drin war. Der Rest der Zielzeit wurde durch Wechselzeiten verbraucht.

Sieger wurde Tammo König (1.TCO Die Bären) in 1:44.52 Std, schnellste Bremer waren bei den Frauen Käthe Reichert (OT Bremen) in 2:13.30 Std. und Andreas Kopecny (SG Findorff) 2:00:52 Std. bei den Männern.

Ronald Heise war als Kampfrichter aktiv und überprüfte beim Rad-Check-Inn Räder und Helme der Athleten. Außerdem überwachte er als Sozius auf dem Krad die Wettkampfregeln beim Radfahren.

Die Veranstaltung war sehr gut organisiert. ATS-Sportlern, die neben dem Laufen auch gerne einmal schneller Rad fahren (Rennrad ist nicht erforderlich), sei der Schnupper-Duathlon über 4,80 km Laufen, 22,3 km Rad und 2,40 km Laufen empfohlen.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen