• Laufen
  • 110
  • IMG_1414
  • IMG_1406
  • 114
  • 115
  • IMG_1396
  • LäufermitGerrit
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Halbmarathon in Heidelberg (29.04.2012)

Schon frühzeitig konnte Stephie das Mittwochstraining des Lauftreffs absagen, da sie immer noch kaum die Treppen hinunter gehen kann. Ein Leidensbericht von Stephie Hellwig...

In Heidelberg angekommen betrachtete ich ehrfürchtig den Königsstuhl. Hier sollte es den Philosophenweg, den Stiftsweg, über den Neckar durch die Wolfsstiege hoch zum Schloss und dann wieder zurück in die Innenstadt gehen. Den ersten Anstieg konnte ich noch recht gut verkraften, dann ging es durch einen Wald zum zweiten Anstieg -oh jeh- Die Hälfte konnte ich noch laufen, dann musste ich schon an einer steilen Stelle gehen. Danach ging es zum Schloss hinauf. Hier hatte ich ohnehin damit gerechnet einen Teil der Stecke gehen zu müssen, da dort die Maximalsteigung 18% beträgt. Ich ging dann aber die ganze Strecke bis zum Schloss hinauf und presste alle Kraft aus meinem Körper um oben anzukommen. Nun ging es nur noch Berg ab. Unten angekommen zeigte meine Uhr 21,1 km, aber das Ziel war noch nicht in Sicht. Ich hatte bereits meine Kraft völlig aufgebraucht. Nur mit eisernem Willen habe ich mich dann bis zur Ziellinie geschleppt. Mit 2:04:06 habe ich den Halbmarathon beendet. Es war mein bislang härtester Lauf in meinem Leben. Nie wieder!!
envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen