• 115
  • Laufen
  • IMG_1414
  • LäufermitGerrit
  • IMG_1396
  • 114
  • IMG_1406
  • 110
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Müller und Ebers auf dem Treppchen beim Nikolaus-Cross (01.12.2019)

Beim 35. Nikolaus-Crosslauf der LG Bremen-Nord hatte der ATS Buntentor sieben Athleten am Start, die nicht in der Syke-Weyher Crosslauf-Serie gemeldet waren, mit der es unglücklicherweise für die Nordbremer zu einer Terminüberschneidung gekommen war.

Auf der zunächst gestarteten 4.000 Meter Mittelstrecke erreichte Ingo Müller in 15:59 (1. M40) den dritten Platz hinter Christoph Freudenfeld (TSV Worpswede) in 15:27 und Moritz Marciniak (LG Bremen-Nord) in 15:44. Ingos Tochter Lenja Mertens lief 5:34 im Kinderlauf, ihr Bruder Ole wurde in 4:49 zeitgleich mit dem Sieger Zweiter.

Im Lauf über die 10 km wurde Julia Ebers (1. W45) zweite Frau in 48:18 hinter Janka Twisterling in 47:20. Markus Widlitzki-Eggers (1. M40) wurde Fünfter der Gesamtwertung in 41:58. Thomas Langhorst folgte als Siebter (3. M50) in 43:31. Hans-Heinrich Albersten gewann die M60 in 49:50.

 

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen

;