• 110
  • 115
  • LäufermitGerrit
  • IMG_1396
  • IMG_1414
  • 114
  • Laufen
  • IMG_1406
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Sie rennen noch …(12.09.2021)

Knapp drei Monate sind seit den Landesmeisterschaften in Göttingen vergangen, von denen die ATS-Athleten Leonard Maisch und Felix Wendler mit mehreren Bestzeiten zurückgekehrt waren. Am vergangenen Wochenende stand mit den Norddeutschen Meisterschaften das abschließende Highlight der Bahnsaison auf dem Programm.

Halbmarathon in Wellen (01.08.2021)

Der viertälteste Marathon Deutschlands findet jährlich im August auf einer wunderschönen Landschaftsstrecke in Wellen statt. Im Laufe der Jahre kamen auch die Unterdistanzen über 21 km, 11 km und 5km dazu. In diesem Jahr am Start waren für den ATS Buntentor auf der Halbmarathonstrecke Davin Rosenbrock, der in 01:26:57 als Sieger der Hauptklasse auf den fünften Gesamtrang lief und Lars Lüdemann, der nach 01:45:28 ins Ziel kam.

Manche bekommen nicht genug, ... (31.08.2021)

...denn nur zwei Tage nach dem Ultra-Lauf am Werdersee waren einige der üblichen Verdächtigen an gleicher Stelle erneut auf der Strecke.

Ihlienworther Brückenlauf (04.07.2021)

Andrés Gier vom ATS Buntentor gewann den Ihlienworter Brückenlauf über die Distanz von 10 Km in einer Zeit von 35:49 vor dem ehemaligen ATS´ler Felix Simon (Triathlöwen Bremen), der 36:11 benötigte.

1. Werderseelauf mit Ultra-Marathon (29.08.2021)

Zum 1. Ultralauf über 50 km und diverse Unterdistanzen luden am Sonntag die Verantwortlichen von bremen RAcing mit Unterstützung des ATS Buntentor. Bei einer rundum gelungenen Veranstaltung erwartete die Organisatoren, freiwilligen Helfer und Aktiven das größte Ärgernis gleich zu Beginn. Die Badewiese am Werdersee war von den Feiernden des Wochenendes als ein einzige große Müllhalde hinterlassen worden. Für die ortsansässigen Sportler ein zuletzt leider gewohntes Bild, für die vielen teils weitgereisten Teilnehmer des Laufes aber schockierend - Bremen von seiner schlechtesten Seite, repräsentiert durch gedanken- und rücksichtslose Menschen.

Vier Bestzeiten für ATS-Athleten nach langer Meisterschaftspause (18.-20.06.2021)

Ein bisschen Rot zwischen ganz viel Grün war im Göttinger Jahnstadion dann doch zu erahnen: Zur Landesmeisterschaft am vergangenen Wochenende waren neben einer Horde Werder-Leichtathleten auch zwei ATS-Läufer samt Trainer angereist. Leonard Maisch und Felix Wendler wollten eine gute Vorbereitung in Bestzeiten ummünzen – so der Plan, gegen den auch Coach Philipp Dirschauer überraschenderweise nichts einzuwenden hatte.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen

;