• 114
  • IMG_1414
  • 115
  • IMG_1406
  • 110
  • LäufermitGerrit
  • IMG_1396
  • Laufen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Leonard Maisch dominiert Halbmarathon in Rekordzeit (02.10.2022)

Beim 17. Bremen-Marathon waren vom ATS wieder alle dabei: Aktive auf allen Distanzen, das Team von Jantjes Wasserbar bei KM 5 und viele Lauffreunde zum Anfeuern an der Strecke.

Die Krone gebührt aber in diesem Jahr Leonard Maisch als souveränem Sieger des Halbmarathons mit der zweitschnellsten jemals von einem ATS-Läufer erzielten Zeit über die 21,0975 km. In 1:12:09 hatte er damit gegenüber dem Zweitplatzierten einen Vorsprung von fast zwei Minuten.

2022 10 02 Leo HM HB

 

Weitere Ergebnisse der ATS-Aktiven sofern sie aus den Ergebnislisten ersichtlich waren:

10 km
Heike Klaassen (17. W50) 00:58:38

Halbmarathon
Leonard Maisch (1. M) 01:12:09
Klaus Eickel (6. M35) 01:21:21
Yannick Lowin (7. M35) 01:21:21
Thomas Silies (1. M50)01:26:31
Neele Röschner (1. WJ U18) 01:42:34
Jürgen Wrieden (2. M70) 02:00:05
Anja Heeren (37. W50)02:11:00
Gerhard Eichhorst (7. M70) 02:23:49

Ebenfalls am Start, jedoch im Trikot seines Arbeitgebers, für den er dann auch gleich Überstunden machen musste, war Ingo Susemiehl-Behaghel (7. M55) zunächst über 10 km in 00:47:03 und anschließend noch beim Halbmarathon (20. M55) in 01:44:41.

Die Volldistanz liefen Sebastian Baumann (10. M40) in 03:24:11 und Thomas Langhorst (16. M55) in 03:52:37.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen