• LäufermitGerrit
  • 110
  • IMG_1396
  • IMG_1414
  • IMG_1406
  • 115
  • Laufen
  • 114
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

ATS triumphiert auf Mittel- und Langstrecke beim Hansa-Cross (12.11.2022)

Eine Woche vor dem Heimcrosslauf "Kuhcross Reloaded" (QX) auf der Sportanlage des ATS Buntentor brachten sich die Athleten schon einmal beim Hansa-Crosslauf in Stuhr in Stellung und erreichten gleich beide Gesamtsiege auf der Mittel- und Langstrecke.

Sieger auf der 10.000 Meter Langstrecke wurde Carsten Hülss (ATS Buntentor Bremen) in 38:15 vor Thorsten Glatthor (TSV Schwarme) in 39:48 und Lukas Kleczek (Ex Team) in:39:50.

Vom ATS Buntetor wurden 1. der M70 Gerhard Eichhorst in 1:07:32 und 1. der. W50 Heike Klaasen in 1:13:51.

Auf der 4.200 Meter Mittelstrecke belegte Carstens Tochter Lina Hülss (FTSV Jahn Brinkum) als schnellste Jugendliche den zweiten Gesamtrang in 18:03 hinter der überragenden Carolin Kirtzel (SV Werder Bremen) in 14:40.Gesamtsieger wurde hier Leonard Maisch (ATS Buntentor Bremen) in 14:07 vor Ronny Bartels (SV Brake) in 14:10 und  Fisha Werede (LG Kreis Verden) in 15:03.

Die AK  M75 gewann  Harald Dittberner (ATS Buntentor Bremen) in 21:49.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen