• 110
  • 114
  • LäufermitGerrit
  • IMG_1414
  • Laufen
  • IMG_1396
  • 115
  • IMG_1406
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Sextett triumphiert in Einbeck-Greene

Ein Bericht von Michael Bruns

Die Fachkommission im Wettkampfbereich des NLV und BLV hat entschieden, ab 2024 eine Landesmeisterschaft über 5 km Straße einzuführen. „Wir waren bei der Premiere dabei“. Sechs ATS-Läufer sind am 21.4. in Greene gestartet. Greene befindet sich im nordöstlichen Teil der Stadt Einbeck und liegt direkt an der Leine im Norden des Höhenzugs Hube. Es gab einen schnellen Rundkurs durch die Leinewiesen Greene-Bruchhof-Greene. Insgesamt gab es 303 Meldungen für die AK 14-85. Das Wetter war eher winterlich kalt und etwas kühler Wind.

Die erste Gruppe (bis zur AK M45) ging um 12 Uhr an den Start, hier konnte Morten Weber in der Hauptklasse mit 17:48 min. (Rang 11) einen guten Lauf absolvieren. Für Morten war es ein absolutes Sportwochenende, er glänzte einen Tag zuvor beim Läufertag in Delmenhorst mit den ersten Plätzen über die 10.000 m (36:10,82 min.) und dem Stundenlauf (16.507 m).

GreeneGruppe

In der M30 lief Leonard Maisch mit 15:34 min. auf den dritten Rang, übrigens zeitgleich mit dem Zweitplatzierten (Kampfrichterentscheid), was ihn im Nachhinein doch etwas gewurmt hat. Zudem glänzte er bei dem Firmenlauf B2Run am gestrigen Dienstag mit dem Gesamtsieg über 6,3 km in 19.41 min.

GreeneLeo

Andres Gier war in der M35 mit 16:47 min. und den 6. Platz eher nicht so happy, er hatte sich vorgenommen die Qualifikationszeit (16:30 Min.) für die Deutsche Meisterschaft zu schaffen. In der M45 holte sich Carsten Hülss in 16:18 min. souverän mit fast einer Minute Vorsprung den Meistertitel, damit schließt er an seine sehr guten Leistungen aus der bisherigen Saison an.

Im zweiten Lauf erfüllte sich Stefan Kettler in der M55 sein gestecktes Ziel unter 20 Minuten zu bleiben, war nach 19:51 min. auf Rang 9 mehr als zufrieden, behauptete sich in der stark besetzten Altersklasse im guten Mittelfeld.

Michael Bruns (M65), der älteste unter den Startern der ATS-Athleten, benötigte für die Runde 18:57 min. und sicherte sich den Meistertitel mit fast 3 Minuten Vorsprung, zudem hat Michael auch den Landesrekord für diese Strecke aufgestellt.

GreeneMichael01

Alles in allem war es eine sehr erfolgreiche Veranstaltung für die Athleten des ATS Buntentor, viele Podestplätze und gute Zeiten. Die Veranstaltung war gut organisiert, lediglich die Siegerehrung hätte etwas schneller erfolgen können.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen