• IMG_1406
  • 114
  • LäufermitGerrit
  • Laufen
  • IMG_1414
  • 115
  • 110
  • IMG_1396
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Vizeplatz, gute Zeiten und frische Meeresbrise beim Marathon Cuxhaven

Der Stadtsparkassen-Marathon in Cuxhaven lockt Jahr für Jahr Laufbegeisterte aus aller Welt an die Nordseeküste. In diesem Jahr zum 18. Event gab es einen Melderekord. Verschiedene Distanzen standen auf dem Programm, auch ein Einsteigerlauf wurde angeboten.

Mit dabei Morten Weber vom ATS, der den Marathon in 2:49,53 h auf den zweiten Gesamtplatz und ersten AK-20--Platz lief.

Morten.Marathon.Cuxhabenjpg

Die maritime Strecke, vorbei am Hafen, der Alten Liebe, der Grimmershörnbucht, der Kugelbake sowie dem Sandstrand mit herrlichem Blick auf den Nationalpark Wattenmeer, ließen sich aus ATS-Sicht auch nicht die Lacrosserinnen Sophie Horstmann, Celina Kruse, Wiebke Beyer und Elena Burzlaff entgehen, die wie Laufroutinier Bernd Wassermann allesamt den Halbmarathon liefen. Dabei sprangen gute Zeiten heraus: 1:58,28 h für Bernd und Platz 7 in der AK 60, Sophie (W30) 1:52,57 h/Rang 5, Celina (W20) 2:15,32 h/41 sowie Wiebke und Elena (beide W30) 2:17,28 h/Plätze 20 und 21.

Hannah Sieberer, ebenfalls vom Lacrosse, (W20) lief die 10 km in 1:09,44 h/Rang 29.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen