• IMG_1396
  • Laufen
  • 115
  • 114
  • IMG_1414
  • LäufermitGerrit
  • IMG_1406
  • 110
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Köhlbrandbrückenlauf 2023

Als ich um August 23 davon hörte, dass die Köhlbrandbrücke abgerissen werden soll, habe ich mich an die Berichte so mancher Läufer erinnert, die an einem Köhlbrandbrückenlauf teilgenommen haben.

Die Kombination dieser Datenlage haben mich dazu gebracht, mich sofort bei dem 13. Köhlbrandbrückenlauf (3.10.2023), dem größten Brückenlauf Deutschlands anzumelden.

Um 15:00 stand ich mit vielen 1000 anderen Läufer_innen im Startbereich.
Die Stimmung war prima, alle warteten ungeduldig auf den Startschuss. Der Lauf fing  deutlich vor der eigentlichen Brücke an. Erst nach ca. 3,5 km waren wir am Anfang der Köhlbrandbrücke. Der Anstieg war schön flach, so sodass der Gegenwind zwar zu spüren war, aber der Elan, der am Anfang eines jeden Laufes noch groß ist, war größer. Nach dem Erreichen der des höchsten Punkt hatte man einen wunderbaren Blick über den Hamburger Hafen, nur die Elfi konnte ich nirgends entdecken. Nach der Überquerung der Brücke gings nach einer kleinen Schleife wieder zurück. Dort stand auch eine kleine aber prächtige Dudelsackband, die die Stimmung anhob.

Der 1. Teil  des Rücklaufs erwies sich trotz des Rückenwindes als anstrengender als auf dem Hinweg, weil der Anstieg steiler als gedacht war. Aber der Ausblick auf Hamburg war wieder beeindruckend und das nicht nur, weil ich die Elfi sehen konnte! Oben auf der Brücke angekommen war der Rückenwind deutlich zu spüren und in Kombination mit der längeren Abwärtsstrecke kam ich richtig in Schwung, mein Geschwindigkeitsmesser zeigte mir bis dahin ungeahnte Werte. Der dann einsetzende Nieselregen kam genau zum richtigen Moment, er kühlte uns schön ab. Nach 12,3 km kam ich zufrieden ins Ziel.

Das Wetter war prima, d.h. nicht zu warm, wenig Nieselregen, die Stimmung war prima.

Empfehlung: unbedingt beim Köhlbrandbrückenlauf mitlaufen, v.a. weil der baldige Abriss droht.

envelope 

Sporthaus Kornstraße 157
Neustadt - 28201 Bremen

Vereinsheim und Sportplatz
Weg zum Krähenberg 1 - 28201 Bremen